Feliz Navidad

  Fröhliche Weihnachten!  Merry Christmas! : Joyeux Noël! Feliz Navidad! Geseende Kerfees! Gëzuar Krishlindjet! Gozhqq Keshmish! I’D Miilad Said! Nabidà! Shenoraavor Nor Dari! Bones Navidaes! Mbung Mbung Krismie! Shuvo Baro Din! Mi wisim yufala eerywan one gutfala Krismas! Nedeleg laouen! Vasel Koleda! Bogem h n mh m! Danistayohihv! Hoesenestotse! Glædelig Jul! Jutdlime pivdluarit! Gajan Kristnaskon! … Mehr Feliz Navidad

14.11.2014 El final de las vacaciones

„Aufstehen, es ist fünf Uhr dreißig“ so weckt mein Handy uns. Der letzte Morgen ist angebrochen, ein letztes Mal Kaffee kochen im Wasserkessel, ein letztes gemeinsames Frühstück in La Cuesta. Wehmut macht sich breit, viel zu schnell ist die Zeit vergangen. Wir haben so viele neue Eindrücke gewonnen und noch längst nicht alles gesehen, was … Mehr 14.11.2014 El final de las vacaciones

12.11.2014 Bergkino am Pico del Teide

Heute sieht die Welt schon wieder fröhlicher aus für mich und ich fühle mich nicht mehr so zerschlagen wie gestern Abend. Wahrscheinlich liegt es ein bisschen auch an meinen Iboprofen-Tabletten, wer weiß. Letztendlich ist es ja auch egal, ich habe Kaffeedurst und freue mich auf das Frühstück und mache mich fein für das Büffet, meine … Mehr 12.11.2014 Bergkino am Pico del Teide

11.11.2014 Parador De Las Cañadas Del Teide

Parador De Las Cañadas Del Teide, sprecht das einmal laut aus. Klingt das nicht wie Musik? Von außen eher schlicht anzusehen, aber innen, o lala, wie ein englischer Herrenclub vornehm und geschmackvoll eingerichtet. Ich bin heilfroh, als wir endlich an der Rezeption stehen, krame aus den hintersten Gehirnwindungen mein kläglich geschrumpftes Spanisch hervor und melde … Mehr 11.11.2014 Parador De Las Cañadas Del Teide

11.11.2014 Die Königstour „Siete Canadas“

Wir haben bisher sehr faszinierende, mehr oder weniger anstrengende Wanderungen, geplante und auch unverhoffte hinter uns. Manche haben mich an meine Grenzen gebracht, mein innerer Schweinehund wurde mehr als einmal besiegt, mein linker Ballen brennt noch immer ab Kilometer Fünf, egal, wie intensiv ich ihn verarzte. Aber heute ist der Tag der Krönung unseres Urlaubs … Mehr 11.11.2014 Die Königstour „Siete Canadas“

Zwischendurch ein Dankeschön

Ich bin total überwältigt – seit dem ersten Eintrag verzeichnet die Statistik 1800 Seitenaufrufe. Mit allem habe ich gerechnet, aber nicht mit diesem Interesse. Ich möchte dafür herzlich Danke sagen und hoffe, Ihr bleibt mir auch noch bis zum Ende des Tagebuchs als treue Leser erhalten. Liebe Grüße Sylvia

10.11.2014 Wir haben uns wieder lieb

Die paar Stunden bis Gabriele aus dem Süden wieder zurück kommt, nutze ich für ein ausgedehntes Frühstück und einen gemütlichen Einkaufsbummel im Mercador. Neben Obst und Gemüse kaufe ich auch eine Flasche Sekt, die brauchen Freundinnen für ein „Wir-vertragen-uns-wieder-Essen“ und zaubere in der Küche ein leckeres Menü. Beinahe hätte ich … aus dem Süden heimkehrt…  … Mehr 10.11.2014 Wir haben uns wieder lieb