Wochenende an der Küste 26. und 27.09.15

Chillen bis „der Arzt kommt“ 😉 so lautet mein mir selbst verordnetes Wochenend-Rezept.  Schlafen, lesen, entspannen – das gelingt mir am Samstag so gut, dass ich noch nicht einmal ein einziges Foto aufgenommen habe.  Erst am Abend raffe ich mich auf und gehe ins Restaurante Piscina zum Essen. Also nichts Aufregendes passiert und somit kann ich gleich zum Sonntag überleiten.

Nach soviel Ruhe zieht es mich heute an die Küste mit Fotosession erst links entlang in Richtung Walskelett, aber vorher noch auf die Dachterrasse und einige Aufnahmen schießen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Danach mache ich mich auf den Weg und lege den ersten Stop am Kalkofen ein.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Und ein bisschen Küstenansicht muss wieder sein – das kann man gar nicht oft genug ansehen 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mittags halte ich Siesta – typisch spanisch – und tiger am späten Nachmittag noch mal in Richtung La Caleta Interian los und bin total überwältigt als ich zur Playa de Agua dulce komme. Es ist Ebbe und zum ersten Mal sehe ich den weichen schwarzen Sandstrand, früher war ich wohl immer zur Flutzeit dort vorbei gelaufen. Es zieht mich magisch über die Kieselsteine hinunter zu Strand. Sandalen aus und es ist so herrlich, über den weichen Sand zu laufen während die Wellen sanft heran rollen. Zwischen den Lavafelsen laufen Hunde ins Wasser, einige Schwimmer sind im Meer, Kinder buddeln im Sand, andere sonnen sich oder machen wie ich einen Strandlauf – auf und ab, auf und ab.

Am Ende der Playa unterhalb der Steilküste wartet schon die nächste Überraschung auf mich: es sieht hier aus wie am Wattenmeer – das gleiche Phänomen wie am Teresitastrand.

Total glücklich, entspannt aber auch schon wieder müde von der vielen Sonne und dem Auf und Ab und Hin und Her zieht es mich wieder in mein Domizil zurück.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.